Kutschstall am Neuen Markt, Potsdam © HBPG / Foto: Hagen Immel
Ausstellungen | Fontane.200 | Veranstaltungstipps | Museumspädagogische Angebote | HBPG-Trailer

 
Ausstellungen



AKTUELL

 
Schematische Darstellung der Deformation der irdischen Magnetosphäre durch den auftreffenden Sonnenwind © ESA
Fokus: Erde
Von der Vermessung unserer Welt


Eine Ausstellung des Helmholtz-Zentrums Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ in Zusammenarbeit mit dem Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

24. März bis 9. Juli 2017

Weitere Informationen zur Ausstellung ›››

 
VORSCHAU

 
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit
Reformation und Freiheit
Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg


Eine Ausstellung des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte im Rahmen des Themenjahres Kulturland Brandenburg 2017
"Wort und Wirkung. Luther und die Folgen für Brandenburg"

8. September 2017 bis 21. Januar 2018

Weitere Informationen zur Ausstellung ›››

 
Ausblick 2019: Fontane.200



Statuette Theodor Fontane, Reduktion des Denkmals in Neuruppin, Eduard Friedrich Max Wiese, 1907, Leihgabe der Stiftung Stadtmuseum Berlin in der ständigen Ausstellung "Land und Leute. Geschichten aus Brandenburg-Preußen" im HBPG, Foto: christian.bimm.coers, Berlin
Fontane.200

Unter dem Motto "Fontane.200" feiert das Land Brandenburg im Jahr 2019 den 200. Geburtstag des märkischen Dichters und Schriftstellers Theodor Fontane. Zwei große Ausstellungen – in Neuruppin und Potsdam – sind Höhepunkte des Jubiläumsprogramms

Weitere Informationen zum Projekt "Fontane.200" auf der Webseite der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte ›››

 
Veranstaltungstipps



Mi, 26.04.2017 | 18:15–19:45 Uhr
Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Reformation in Brandenburg und im östlichen Europa"
mit 12 Vorträgen, zwei Filmen und Abschlusskonzert (19.4.–19.7.2017)

Protestantische Kirchen im östlichen Europa heute ›››


Dr. Johann Schneider, Halle (Saale)

Flyer zur Ringvorlesung (PDF, 205KB)

Einzelkarte/Vortrag: 5 Euro, erm. 3 Euro
Kombikarte für alle 12 Vorträge: 25 Euro
für Studierende und Schüler: frei
Tel: 0331 620 85-50

Die Ringvorlesung ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH/HBPG, des Deutschen Kulturforums östliches Europa und der Universität Potsdam mit dem Filmmuseum Potsdam, der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Verein Kulturfeste im Land Brandenburg e. V.

 
 

Sa, 29.04.2017 | 15 Uhr
Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung "Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt" Ausstellungsführung

Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt ›››


mit Christfried Vetter, Dipl. Vermessungs-Ingenieur, Internationaler Senior Experte für Landmanagement

Weitere Informationen zur Ausstellung ›››

Kosten: 8 Euro
Tel.: 0331 620 85-50

 
 

Alle Veranstaltungen im Kalender ›››
 

 
Museumspädagogische Angebote



Ein Tag in Potsdam
Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben

Das gemeinsame Bildungsangebot des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg und der Ostdeutschen Sparkassenstiftung für Schulklassen wird fortgesetzt.

Weitere Informationen zum "Tag in Potsdam" ›››
 
 
HBPG-Trailer



Der rbb-Trailer zur Dauerausstellung



YouTube-Kanal des HBPG ›››



 

 
 
© 2017 Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gemeinnützige GmbH